Hallo Brick-Soldaten,

euer regelmäßiges Feedback bezüglich des ansteigenden Aufkommens von betrügerischen Spielern ist uns nicht entgangen, und wir haben es vielfach hier im Büro diskutiert. Uns ist daran gelegen, euch allen ein spaßiges und auch aufregendes Spielerlebnis zu liefern, Cheater stören dies leider nachhaltig, und wir bringen für Verhalten, das nur darauf abzielt, andere Spieler zu stören, keinerlei Verständnis auf.

Wir haben alle möglichen Lösungsansätze durchprobiert, die wir uns vorstellen können, um diese nervigen Spaßbremsen loszuwerden und gleichzeitig den Webplayer weiterhin zur Verfügung zu stellen. Leider sind wir inzwischen zu dem Schluss gekommen, dass es nahezu unmöglich für uns ist, euch von Cheatern zu beschützen und dabei den Webplayer aktiviert zu lassen.

Daher wurde der Webplayer bis auf weiteres deaktiviert. Keine Sorge, ihr könnt weiterhin spielen. Installiert einfach den Client von Brick-Force (ca. 300 MB). Diesen könnt ihr hier downloaden: Client Download

An eurem Login ändert sich dadurch nichts, und ihr könnt wie gewohnt mit eurem Brick-Force Account zocken. Weder eure Fortschritte, noch Token- oder Itemvorräte sind davon betroffen.

Wir hoffen, dass diese erneute drastische Maßnahme es euch zukünftig wieder ermöglicht, Spaß mit Brick-Force zu haben, ohne euch dauernd mit Cheatern herumschlagen zu müssen.

Vielen Dank und viel Spaß in Brick-Force!